Concept Development

A collection of 5 posts
Haupteingang, Kunsthalle Tübingen, Philosophenweg 76
Concept Development

Kunsthalle Tübingen - Website

Aufgabe * Repräsentation der Kunsthalle Tübingen und der wechselnden Ausstellungen für Besucher:innen und Kunstsammler:innen. * Informationen zur Kunstvermittlung durch Führungen während der Ausstellungen und kunstgeschichtliche Einführungskurse. * Re-Launch und Re-Design der Website im Jahr 2005. * Redaktionelle Betreuung für Websiteinhalte. * Service und Support für das laufende Content Management System. Applikationen * Programmierung/Skripting
Quellblick - Brunnen, Neckargasse, Tübingen
Community Management

World Usability Day - Website

Aufgabe * Relaunch der zentrale Website für den jährlich, am zweiten Donnerstag im November stattfindenden »World Usability Day« * Umstellung von einer statischen HTML-Website auf das Enterprise-Content-Management-System Plone [https://plone.org/] * Beratung, Konzeption und Implementierung – Nachfolgend auch Service und Support. * Erstellung und Integration einer internen Informationsplattform für die regionalen Usability Professionals und
1 min read
Brennstoff - Holzscheit, Rübgarten-Pliezhausen
Concept Development

Website Internationalisierung

Aufgabe * Unterstützung zum Relaunch für die nationalen und internationalen Corporate- und Brand-Websites der HOMAG Group AG [https://www.homag.com/] * Vorbereitung und Durchführung von Workshops unter Einbeziehung sämtlicher Marketingverantwortlichen. * Erstellung des konsolidierten Anforderungskatalogs und des Lastenhefts. * Grundlagen zur visuellen Gestaltung unter Berücksichtigung der Adaptionsmöglichkeiten im Microsoft-Sharepoint-System . Applikationen * MS PowerPoint, MS
1 min read
Die Rhetorik der Website
Concept Development

Die Rhetorik der Website

Die Strukturierung und visuelle Gestaltung polylinearer, hypermedialer Publikationen. 2. Motivation und Zielsetzung 2.1 Rhetorikwissenschaftlicher Ansatz Die Gemeinsamkeit jeglicher wirkungsbedachter Formen der Präsentation von Informationen mit rhetorisch-orientierten Reden wird wie folgt gekennzeichnet: > ”Rhetorisch wird Rede durch ihre Wirkungsintentionalität, so dass mit ihr nicht allein der zweckhaft-pragmatisch und ästhetisch geformte Sprechakt
13 min read