Kreativität und Standardisierung

Sahne oder Soda
Sahne oder Soda

Vortrag

  • Web to Print: Kreativität und Standardisierung – Wo fängt Kreativität an und wo beginnt Standardisierung?
  • Am 25. Januar 2007 trafen sich bei der Veranstaltungsreihe »Kreativität vor Ort« der bwcon Kreative und Vertreter verschiedener Branchen zum Austausch. Die Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit mit Mitgliedsunternehmen der bwcon organisiert und vier Referenten setzten sich in den Räumen der CREW in Stuttgart mit folgenden Fragen auseinander:
    • Wie kann kreative Werbung unter Einbeziehung unterschiedlicher Akteure schnell und für den Markt angepasst produziert werden?
    • Wie viel Standardisierung verträgt Kreativität und wie viel Standardisierung ist notwendig?

Vortragende

  • Pietro Triscari von der d-serv GmbH und Michael Marek von ergonomic::on stellten in ihren Vorträgen die neuen Möglichkeiten vor, kreative Werbung schnell und einfach zu standardisieren.
  • Mit der technischen Basis beschäftigte sich Thomas Seruset der Firma Adobe.
  • Zum Abschluss veranschaulichte Jürgen Achberger von der Come Medien AG anhand eines Best Practices die diskutierte Thematik.

Literatur